FOSSBYTES TECH SIMPLIFIED LOGO

Mittlerweile weiß jeder, dass Elektroautos die Zukunft sind. Aus diesem Grund muss man heute oder in einigen Jahren irgendwann ein Elektroauto kaufen. Wie auch immer, wann immer Sie kaufen, ein Gedanke, der Ihnen sicherlich durch den Kopf gehen wird, ist: Was sind die besten Elektroautounternehmen?

Es spielt keine Rolle, ob wir ein Auto, ein Handy oder ein elektronisches Gerät kaufen, es liegt in der Natur des Menschen, dass wir das Beste von allem wollen. Da unser heutiges Thema Elektroautounternehmen sind, wollen wir unsere Optionen untersuchen.

Beste Elektroautounternehmen im Jahr 2021

1. Tesla

Tesla Beste Elektroautounternehmen

Wenn Sie ein Automobil-Enthusiast sind, dann wissen Sie, dass Tesla in der Tat das beste Elektroauto-Unternehmen ist. Nicht nur unter den EV-Herstellern, sondern Tesla ist der weltweit wertvollste Autohersteller mit einem Gesamtnettowert von rund 650 Milliarden US-Dollar.

Tesla wurde im Juli 2003 gegründet und ist ein in Kalifornien ansässiges Unternehmen für Elektrofahrzeuge. Derzeit hat das Unternehmen vier Elektroautos im Portfolio: Tesla Model S, Model X, Model 3 und Model Y.

Das Tesla Model S und das Model 3 sind Limousinen, während das Modell X ein SUV in voller Größe und das Modell Y ein Crossover-SUV ist. Derzeit dominiert Tesla den EV-Markt, wobei das Modell 3 das meistverkaufte Elektroauto der Welt und das Modell S das Elektroauto mit der größten Reichweite ist.

Der Autohersteller plant, in Zukunft seinen Sportwagen Tesla Roadster und einen elektrischen Pickup Cybertruck auf den Markt zu bringen. Tesla ist vor allem für seine EV-Technologie bekannt, die hervorragende Spezifikationen, autonome Fahrtechnik und sein Netzwerk umfasst.

Teslas Elektroautos sind in den meisten wichtigen Ländern erhältlich, darunter in den USA, Kanada, europäischen Ländern, China, Australien und vielem mehr.

2. Rivian

Rivian
Bild: Rivian

Rivian ist ein in Michigan ansässiges EV-Startup mit zwei Elektrofahrzeugen in der Pipeline. Das Automobilunternehmen wurde 2009 gegründet und arbeitet und testet seitdem an seinen Elektrofahrzeugen.

Derzeit sind keine Rivian EVs unterwegs. Das Unternehmen plant jedoch die Einführung von zwei Elektrofahrzeugen: einem elektrischen SUV Rivian R1S und einem elektrischen Pickup R1T. Der Autohersteller hat beide Produkte bereits vorgestellt und sie können online gebucht werden.

Laut Rivian werden bis Ende 2021 sowohl R1S als auch R1T unterwegs sein.

Obwohl keines seiner Elektrofahrzeuge auf der Straße fährt, wäre es zu früh, sie zu loben. Experten glauben jedoch, dass seine Produkte mit Tesla mithalten können. Da es sich um ein US-amerikanisches Startup handelt, werden die Fahrzeuge zunächst nur für die USA verfügbar sein.

3. Nio

Nio chinesische Elektroautounternehmen
Bild: Nio

Nio ist eine chinesische Marke, die hochwertige Elektroautos herstellt. Es ist eines der meistverkauften EV-Unternehmen in China. Nio ist nicht nur ein leistungsorientiertes Automobilunternehmen, sondern konzentriert sich auch auf die Eigenschaften und die Premiumqualität seiner Autos.

Derzeit bietet Nio nur drei Elektroautos an: einen elektrischen SUV ES8 in voller Größe, einen elektrischen ES6 mittlerer Größe und einen Crossover EC6.

Obwohl Nio nicht so alt ist wie seine Kollegen, ist es ziemlich technologiereich und bildet ein Vertrauen unter den Verbrauchern. Darüber hinaus hat das Unternehmen seine Forschungs- und Entwicklungszentralen und -zentren in San Jose (Nordamerika), München und Oxford.

4. Xpeng-Motoren

Xpeng Motoren besten Elektroauto-Unternehmen
Bild: Xpeng Motors

Xpeng Motors ist ein weiterer chinesischer Elektroautohersteller und wurde 2014 gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in Guangzhou, China. Bisher hat Xpeng zwei Elektroautos produziert, von denen ein elektrischer Crossover G3 und der andere eine Limousine und der sogenannte Tesla Model 3-Rivale P7 ist.

Sowohl der G3 als auch der P7 haben beeindruckende Spezifikationen und eine gute Präsenz auf dem chinesischen Markt. Auch diese Autos sind für eine breite Palette von Kunden ziemlich erschwinglich. Abgesehen davon kritisieren viele EV-Enthusiasten Xpeng dafür, dass es eine Tesla-ähnliche Benutzeroberfläche für seine Website erstellt. Technologisch gesehen ist Xpeng jedoch ziemlich weit fortgeschritten und es lohnt sich, es unter den besten EV-Unternehmen in Betracht zu ziehen.

Darüber hinaus bietet Xpeng seine Dienstleistungen nur in China an. Der Autohersteller plant jedoch, sein Geschäft sowohl in den USA als auch in Europa auszubauen.

Nun, dies waren einige der besten vollelektrischen Autohersteller. Die bereits etablierten konventionellen Autohersteller versuchen sich aber auch in der EV-Technologie und haben sich recht gut geschlagen.

Lassen Sie uns ein bisschen von solchen Autoherstellern erkunden.

Konventionelle Marken, die auf Elektrofahrzeuge setzen

1. GM (General Motors)

GM Elektroauto-Unternehmen
Bild: GMC

Wie wir alle wissen, arbeitet dieser jahrhundertealte amerikanische Autogigant schon seit geraumer Zeit an der EV-Technologie. Der Autohersteller hat bereits einige beeindruckende Elektroautos wie Chevy Bolt EV, Chevy Volt EV und einige mehr produziert.

Vor kurzem stellte der Autohersteller die GMC Hummer EV und Cadillac Lyriq. Abgesehen davon plant GM, in Zukunft rund 20 weitere Elektrofahrzeuge auf den Markt zu bringen.

In Anbetracht der Geschichte, des breiten Servicenetzwerks und des aktuellen Fortschrittsstatus können wir sagen, dass GM zu den führenden EV-Marken der Welt gehören wird.

2. Volkswagen Konzern

Volkswagen Elektroautos
Bild: Volkswagen

Dieser deutsche Autohersteller ist einer der größten Automobilkonzerne der Welt. Volkswagen besitzt herum 12 renommiert Marken wie Porsche, Audi, Bentley, Bugatti und Lamborghini. Das Unternehmen investiert seit geraumer Zeit in EV-Technologie. Von der Festkörper- bis zur Lithium-Ionen-Batterietechnologie sind die neuesten Innovationen zu finden.

Wenn wir über die Tochtergesellschaften von VW sprechen, dann gehören Porsche Taycan und Audi e-Tron zu den derzeit am besten umkämpften Elektroautos auf dem Markt. Abgesehen davon, Volkswagen ID.4, das noch zu liefern ist, ist auf seiner Website bereits ausverkauft.

In einer Pressemitteilung sagte der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen, Matthias Müller: „Die gesamte Gruppe wird bis 2025 mehr als 80 neue Elektromodelle an Kunden liefern. “

Kurz gesagt, VW ist eine der vertrauenswürdigsten Marken und hat die Fähigkeit, die besten Elektroautounternehmen der Welt herauszufordern.

3. BYD

BYD Han Elektroauto
Bild: BYD

Wenn es um Automobile geht, kommen uns die besten Autohersteller entweder aus Europa, Japan oder den USA in den Sinn. Wenn es jedoch um Elektroautos geht, werden Sie feststellen, dass die meisten aufstrebenden Unternehmen aus China stammen.

Eines der besten Beispiele ist BYD, eine chinesische Marke, die ihren Ruf als einer der meistverkauften EV-Hersteller der Welt bewahrt hat. BYD produziert und verkauft konventionelle, Hybrid- und natürlich Elektrofahrzeuge auf der ganzen Welt.

Eines der besten Elektroautos des Autoherstellers ist BYD Han. Es ist das Flaggschiff des Unternehmens und nur in China erhältlich. Wenn wir über die USA sprechen, bietet BYD hauptsächlich Elektrobusse an.

Abgesehen davon haben auch andere Unternehmen wie Hyundai, BMW und Nissan einige der besten Elektroautos produziert und sind im Rennen der besten EV-Hersteller erfolgreich.

This post is also available in: Spanisch Deutsch Indonesisch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here